Ergotherapie

Pflegedienst Rzegotta

Wir unterstützen und begleiten Menschen jeden Alters, die in Ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt sind. Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassungen und Beratung dazu, dem Klienten Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.

Fachbereiche:

Neurologie:

  • Schlaganfall
  • Multiple Sklerose
  • Parkinson

Geriatrie:

  • Demenzerkrankungen
  • motorische und geistige Defizite

Pädiatrie:

  • Konzentrationsstörungen
  • Entwicklungsstörungen
  • Feinmotorikstörungen

Orthopädie:

  • Arthrose
  • Frakturen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Ödeme
  • Narbenbehandlung

Psychiatrie:

  • Suchterkrankungen
  • Angststörungen 
  • Verhaltensstörungen
  • Depressionen 
Behandlungsmaßnahmen
(mit ärztlicher Verordnung)

Motorisch-funktionelle Behandlung / Thermische Anwendung  
(z.B. Erkrankungen mit Gefäß-, Muskel- und Bindegewebsbeteiligung, Gelenkerkrankungen)

Sensomotorisch-perzeptive Behandlung
(z.B. Schlaganfall, Morbus Parkinson, periphere Nervenläsionen)

Psychisch-funktionelle Behandlung
(z.B. dementielle Syndrome, Abhängigkeitssyndrome, frühkindlicher Autismus)

Hirnleistungstraining / Neurophysiologisch orientierte Behandlung
(z.B. dementielle Syndrome)

 

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet.